Foundation für empfindliche Haut: Inhaltsstoffe, die Sie vermeiden sollten, und solche, auf die Sie achten sollten

Geschrieben von Xian Ying Zhang am

Menschen mit empfindlicher Haut haben oft Schwierigkeiten, eine Foundation zu finden, die keine Reizungen, Rötungen oder Ausbrüche verursacht. Erschwerend kommt hinzu, dass viele Kosmetikunternehmen ihren Produkten eine Reihe von aggressiven Inhaltsstoffen hinzufügen, die Hautprobleme verschlimmern können. In diesem Artikel werfen wir einen genaueren Blick auf einige Inhaltsstoffe, die Sie vermeiden sollten, und solche, auf die Sie beim Kauf einer Foundation für empfindliche Haut achten sollten.

Häufig gestellte Fragen zur Pflege nach der Mikro derma brasion

  1. Duftstoffe: Duftstoffe sind ein häufiges Reizmittel für empfindliche Haut und können Rötungen, Juckreiz und Trockenheit verursachen.
  1. Alkohol: Alkohol hat austrocknende Eigenschaften, die insbesondere bei Menschen mit trockener, empfindlicher Haut zu Reizungen und Entzündungen führen können.
  1. Parabene: Parabene sind Konservierungsstoffe, die häufig in kosmetischen Produkten enthalten sind. Studien haben gezeigt, dass sie bei manchen Menschen Hormonstörungen und allergische Reaktionen hervorrufen können.
  1. Propylenglykol: Propylenglykol wird häufig als Hautpflegemittel verwendet; Es ist jedoch auch ein bekanntes Reizmittel und kann bei empfindlichen Personen Kontaktdermatitis verursachen.
  1. Synthetische Farbstoffe: Viele synthetische Farbstoffe, die in Kosmetika verwendet werden, können Hautreizungen und allergische Reaktionen hervorrufen. Es ist immer am besten, stattdessen Foundations mit natürlichen Farbstoffen zu wählen.

Zutaten, auf die Sie achten sollten

  1. Titandioxid und Zinkoxid: Diese natürlichen Mineralien bieten Schutz vor der Sonne und haben entzündungshemmende Eigenschaften. Sie werden häufig in mineralischen Foundations für empfindliche Haut verwendet.
  1. Aloe Vera: Aloe Vera hat beruhigende und entzündungshemmende Eigenschaften, die helfen können, empfindliche Haut zu beruhigen. Es wird häufig in Foundations verwendet, die speziell für empfindliche Haut entwickelt wurden.
  1. Allantoin: Allantoin ist ein natürlicher Inhaltsstoff, der helfen kann, empfindliche Haut zu beruhigen und mit Feuchtigkeit zu versorgen. Es ist häufig in Hautpflegeprodukten enthalten.
  1. Grüntee-Extrakt: Grüntee-Extrakt hat antioxidative und entzündungshemmende Eigenschaften, was ihn zu einem hervorragenden Inhaltsstoff für empfindliche Haut macht. Es wird häufig in Fundamenten verwendet, um zusätzlichen Schutz vor Umweltstressoren zu bieten.
  1. Kamillenextrakt: Kamillenextrakt hat beruhigende Eigenschaften und kann helfen, Rötungen und Entzündungen bei empfindlicher Haut zu reduzieren.

Fazit

Beim Kauf einer Foundation für empfindliche Haut ist es wichtig, auf die Inhaltsstoffe zu achten, die man vermeiden sollte, und auf solche, auf die man achten sollte. Durch die Wahl einer Foundation, die frei von aggressiven Chemikalien ist und beruhigende, entzündungshemmende Inhaltsstoffe enthält, können Menschen mit empfindlicher Haut einen makellosen Teint ohne unerwünschte Nebenwirkungen erzielen. Denken Sie daran, neue Produkte immer einem Patch-Test zu unterziehen, bevor Sie sie auf Ihr gesamtes Gesicht auftragen.

← Älterer Post Neuerer Beitrag →



Hinterlasse einen Kommentar